Hochzeitstrend Ocker

Trendfarbe Ockergelb

Eine Farbe die alles kann. Ockergelb.

Sie ist natürlich, verspielt und wirkt in der richtigen Kombination sehr elegant. Ockergelbe Hochzeitsinspiration

  • „Natürlichkeit, Anmut und Zweisamkeit. Drei Begriffe, die bei einer Hochzeit nicht zu kurz kommen sollten. Wir wollten mit diesem Inspirationsshooting zeigen, wie wunderbar man Natürlichkeit mit einer mutig gewählten und stilvollen Akzentfarbe kombinieren kann. Die Naturtöne Grau, Blush und Weiß ergänzen das kräftige Ockergelb perfekt. Neben des Farbkonzeptes war uns auch die Auswahl der Dienstleister sehr wichtig. So fanden wir in der Hansestadt Lüneburg den perfekten Schauplatz für das Getting Ready. Das Hotel Anno 1433. Dieses liebevoll restaurierte Hotel mit seinen historischen Stilelementen und modernem Komfort bot am Rande der Innenstadt die ideale Location für den Anfang unserer kleinen Geschichte.
    Lasst euch inspirieren.

    Dieser Beitrag enthält Werbung durch Namensnennung und Verlinkung

  • Hochzeitsinspiration Lüneburg Ockergelb

Hochzeitspapeterie Save the Date Karte
  • Brautkleid Torrox Vintage

Leichtigkeit und Eleganz

Eine Liebesgeschichte, die Leichtheit und gleichermaßen Unbeschwertheit ausstrahlt. So fügt sich auch das zauberhafte Brautkleid sehr charmant in unser Setting ein. Eine wunderschöne leichte & maßgeschneiderte Kreation des Labels Torrox Hamburg. Dieses Team steht für individuelle Maßanfertigungen und überzeugt seit über zwei Jahrzehnten mit höchster Schneiderkunst.

Die Braut-Stola aus dem Hause Schleifenfänger ergänzte hervorragend diesen Look und passte mit ihrer groben Struktur perfekt zu unserer Idee Natürlichkeit mit Anmut zu kombinieren.
Komplettiert wurde das Outfit durch den zarten Schmuck von Mia und Martha, der mit hochwertigen Materialien ohne viel Bling auskommt und somit den leichten unaufdringlichen Look unterstreicht.
Durch ein frisches Makeup und Styling verwandelte Monika Rußmeier (Kontakt über Tatengold) unsere schöne Annika in eine moderne und stilvolle Braut.

  • Hochzeitsdetails

Frederiks Outfit wurde durch eine handgefertigte Holzfliege von Holzzig perfektioniert und schafft auch hier die Brücke zwischen stilvoller Individualität und natürlicher Eleganz.

Accessoires Bräutigam
  • Getting Ready Lüneburg

  • Bräutigam Getting Ready

Das Styling & die Papeterie

Die Lüneburger Heide bietet mit ihrer vielfältigen Landschaft sehr schöne Kulissen für Paarshootings. So entschieden wir uns für ein romantisches Setting am See mit einem Dinner Table für zwei. Der antike Holztisch wurde von Maike von Platzen vor Glück gestaltet. Abgerundet wurde der natürliche Look durch die individuelle Papeterie (made by me :)). Ockergelbes raues Papier mit hochwertigem Weißdruck und gerissenen Kanten sorgen hier für den Farbakzent und einen büttenähnlichen Look. Das gesamte Papeterieset besticht durch sein unaufgeregtes Design.

  • Brautschmuck Mia & Martha

  • Hochzeitspapeterie Tatengold

DIY-Tipp: Um einen büttenähnlichen Look zu kreieren, müsst ihr etwa einen Zentimeter Platz um euer Design lassen und mit Hilfe eines Stahllineals die Kanten einreißen.

Kristina Wien - Tatengold
  • Hochzeitspapeterie Ockergelb

Raffiniert ist auch der Lagenlook bei der Papeterie. So wurde der Olivenzweig in Ockergelb aufgedruckt und schafft so ein interessantes Highlight.
Das süße Naschwerk stammt von der kleinen Manufaktur Cherrylicious aus Hamburg. Neben der opulenteren Hochzeitstorte legten wir Wert darauf, auch die Cupcakes und anderen Kleinigkeiten farblich abgestimmt auf dem kleinen Teewagen herzurichten.

  • Tischdekoration Menükarte

Unterstrichen wurde das Arrangement durch wunderschönen Blumenschmuck von Blumenzauber. Die gelbe Craspedia – auch Trommelstock genannt – ist vielseitig einsetzbar. Als Blumenschmuck an Frederiks Revers griff Sie unser Farbkonzept wieder auf und wirkte dabei wunderbar frisch.

  • Hochzeitstorte Cherrylicious

Wählt natürliche Materialien und Stoffe für eure Dekoration um einen eleganten und luftigen Look zu kreieren.

  • Einladung Hochzeit

  • Braut

Nehmt euch bei der Hochzeit Zeit auch die Papeterie zu fotografieren. Ihr habt viel Mühe, Zeit und Geld investiert. Ist am Hochzeitstag keine Zeit um die Papeterie in Szene zu setzen, so gebt eurem Fotografen ein Set mit und bittet ihn, dies im Anschluss festzuhalten.

  • Hochzeitszeremonie Tatengold Weddings

  • Hochzeitsdetails Tatengold Weddings

Dieses Shooting und die Bilder sind einfach zum dahinschmelzen. Ich konnte mich nur sehr schwer für eine Bildauswahl entscheiden. Diese Inspiration wurde vom Brautmagazin in der Rubrik Hochzeitstrend veröffentlicht (Ausgabe 05/19 ET 6. August 2019)


Diese professionellen Dienstleister waren dabei

Planung, Foto & Konzept: Oliver und Nicole Fotografie // Planung & Papeterie: Tatengold // Naschwerk: Cherrylicious // Floristik: Blumenzauber Seevetal // Haare & Make-up: Monika Rußmeier (Kontakt über Tatengold) // Schmuck: Mia und Martha // Tischdeko: Platzen vor Glück // Brautstola: Schleifenfänger // Fliege: Holzzig // Getting Ready: Anno 1433 // Brautkleid: Torrox // Traubogen: MissMarbolls