Brautkleider im Boho-Stil

Brautmode im angesagten Boho-Look

Eine Scheune bei Seevetal, wunderschöne Hochzeits-Dekoration und die neuen Brautkleider von Mona Berg. Mehr braucht es nicht, um eine junge Inspirationswelt im „Boho-Look“ zu schaffen.
Fotografin Deniz hat die Kollektion Boho-Love von Mona Berg perfekt eingefangen. Jedes Kleid kann individuell angepasst werden.

So entstehen Unikate aus feinsten Stoffen und zarter Spitze. Softe Tüllröcke, kurze Spitzenoberteile und Kleider mit fließenden Stoffen machen diese Kollektion so besonders.

„Das Geheimnis eines schönen Kleides liegt im perfekten Schnitt“
Ramona Bellmann

Um den Bildlook zu unterstreichen waren viele Hochzeitsprofis mit am Werk.

Tatengold war für die Umsetzung der Papeterie zuständig. Die Farben Rot und Orange, Federn und Kraftpapier zogen sich durch das junge Design. Hier wurde die Papeterie als Einladung zur Brautparty genutzt. Natürlich lässt sich diese auch für eine Einladung zur Hochzeit umgestalten.

Viele kleine Köstlichkeiten kamen aus Hamburg von Vero und Ceci von Cherrylicious. Ergänzt wurden die ohnehin schon zauberhaften Cupcakes durch individuelle Cake Topper.

Dieses Shooting wurde nicht nur auf Brautsalat und Hochzeitswahn veröffentlich, sondern auch im Magazin Weddingstyle.

Diese professionellen Dienstleister waren dabei

Planung & Konzept: Mona Berg Brautmoden // Planung & Fotografie: Deinz Fotografie // Papeterie: Tatengold // Naschwerk: Cherrylicious // Möbel & Deko: VR Weddings // Haare & Make-up: WHM Beauty // Schuhe: Elsa Coloured Shoes